veröffentlicht am 23.05.2024

Landesjugendreferent*in (m/w/d) der Arbeiter-Samariter-Jugend NRW in Vollzeit (32 - 38,5 Std)

ASB NRW
  • Köln
  • verfügbar ab sofort
  • Bewerbungsfrist: abgelaufen
  • Vollzeit
Ehrenamtlicher Landesjugendvorstand der ASJ NRW

Die Arbeiter-Samariter-Jugend NRW ist der eigenständige Jugendverband des Arbeiter-Samariter-Bundes NRW e.V. Wir sind demokratisch aufgebaut und weder politisch noch konfessionell gebunden. Die Arbeiter-Samariter-Jugend ist offen für alle jungen Menschen und orientiert sich an deren Bedürfnissen und Interessen. Die ASJ macht sich für Vielfalt, soziale Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und geschützte Räume in der Jugendarbeit stark und fördert die Erste-Hilfe-Ausbildung junger Menschen.

Sie arbeiten gerne mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammen. Die Schaffung
sinnvoller Angebote für junge Menschen ist Ihnen ein persönliches Anliegen. Sie arbeiten gerne
selbstständig und eigenverantwortlich, von der Konzeption bis hin zur administrativen Abwicklung.

Das erwartet Sie beim ASB

  • Gremienarbeit (Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Jugendvorstand)
  • Strategieentwicklung und Prozessbegleitung der Jugendverbandsarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit inklusive Social Media
  • Haushaltserstellung und -überwachung, Fördermittelverwaltung
  • Politische Interessensvertretung der ASJ NRW im Landesjugendring NRW
  • Kontinuierliche Weiterbildung zu den Schwerpunktthemen der ASJ
  • Durchführung von Bildungs- und Freizeitangeboten sowie Großveranstaltungen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit sozialwissenschaftlichem, pädagogischem und/oder
    politikwissenschaftlichem Schwerpunkt (mind. B.A.) oder vergleichbar
  • Pädagogische und andere relevante Zusatzqualifikationen von Vorteil
  • Praktische Erfahrung im Bereich der Jugendverbandsarbeit/offenen Jugendarbeit erwünscht
  • Kenntnisse über die Strukturen und Arbeitsweisen von Verbänden sowie die Zusammenarbeit
    mit Ehrenamtlichen von Vorteil
  • Bereitschaft gelegentlich auch am Abend oder am Wochenende zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B und Fahrpraxis vorhanden

Darum zum ASB

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten
  • Teil eines engagierten Teams zu sein
  • eine umfassende Einarbeitung
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • die Möglichkeit über den Arbeitgeber ein Jobticket zu beantragen
  • Jobrad und Inhouse-Betriebssport

Weitere Informationen

Der ASB steht für Vielfalt, Solidarität, Respekt und Toleranz. Bewerbungen von strukturell nicht privilegierten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.


Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 16.06.2024 (hier online oder via Mail als PDF-Datei) an:
 

Arbeiter-Samariter-Bund NRW e.V.
Landesjugend
z.Hd. Frau Daniela Ernst
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln
Tel: 0221 / 94 97 07-23
Fax: 0221 / 94 97 07-19
Mail: asj(at)asb-nrw.de
 

Web: www.asj-nrw.de
Instagram: instagram.com/asj_nrw


Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen neben Frau Ernst auch Frau Khadija Eckloff unter der Durchwahl -24 oder eckloff(at)asb-nrw.de zur Verfügung.

Wer wir sind

Bewerbungsfrist bereits abgelaufen.

Ihr Kontakt

Daniela Ernst Leitung des Referats für Kinder- und Jugendhilfe
  • Landesgeschäftsstelle
    Kaiser-Wilhelm-Ring 50
    50672 Köln
    Deutschland
  • 0221 94970723
  • ernst(at)asb-nrw.de

zurück zur Übersicht